Mit der Bahn nach Waren (Müritz)

Reisen Sie mit dem Zug entspannt und bequem an die Müritz! 

Auf der Strecke zwischen Berlin und Rostock verkehren zweistündlich Züge mit Halt in Waren (Müritz). Samstags können Sie zudem mit zwei ICE-Zügen umsteigefrei aus München, Augsburg und Nürnberg via Leipzig und Berlin an die Mecklenburgische Seenplatte fahren.


4 gute Gründe für eine Anreise mit der Bahn

  • Günstig reisen
    Buchen Sie frühzeitig und profitieren Sie von den Sparangeboten der Deutschen Bahn. Ab Berlin eignet sich die Nutzung des Brandenburg-Berlin-Tickets.
  • Umweltfreundlich
    Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist umwelt- und klimafreundlicher als die Verwendung des eigenen PKWs. Seit 2018 fährt die Deutsche Bahn auf vielen Strecken mit Ökostrom.
  • Kleines Gepäck
    Kein Kofferschleppen mit dem Gepäckservice der Bahn: Gegen ein Entgelt von 29,90 € werden Gepäckstücke, Kinderwagen und Fahrräder von Haus zu Haus transportiert.
  • Vor Ort mobil
    Mit bestens ausgebauten Mobilitätskonzepten wie MÜRITZ rundum, Seenplatte Mehrtagesticket oder Gästekarte Waren (Müritz) sind Sie auch vor Ort ohne Auto mobil.

  • zur Reiseaufkunft der Deutschen Bahn


    Weitere Ziele mit der Bahn finden Sie unter bahn.de/mecklenburg-vorpommern